Neuigkeiten

Mandanten-Monatsinformation April 2021

Mandantenmonatsinformation Vorschaubild

In dieser Ausgabe erhalten Sie Informationen zu den folgenden Themen:

  • Nichtbeanstandungsfrist der Länder bei Kassen läuft ab!,
  • Corona-Krise: Besteuerung von Mieteinkünften bei Ausbleiben von Mieteinnahmen,
  • Steuerliche Erleichterungen für freiwillige Helfer in Impfzentren,
  • Nutzungsdauer von Computerhardware und Software herabgesetzt,
  • Ist eine teilweise Schätzung bei der Anerkennung der Fahrtenbuchmethode zulässig?,
  • Durch angemietetes Arbeitszimmer Steuern sparen,
  • Gewinn mit Kryptowährung kann steuerpflichtig sein,
  • Reparatur eines privaten Kfz – Keine Steuerermäßigung für haushaltsnahe Handwerkerleistungen,
  • Notwendigkeit einer Einkommensteuererklärung wegen Bezugs von Kurzarbeitergeld,
  • Outplacement-Beratung für berufliche Neuorientierung ist steuerfrei,
  • Statt Arbeitslohn gewährte Tankgutscheine und Werbeeinnahmen unterliegen der Beitragspflicht,
  • WEG: Auch während Corona-Pandemie „Geisterversammlung“ nicht rechtmäßig,
  • Corona-bedingte Betriebsschließung – Gastwirt bekommt von Versicherung keine Entschädigung,
  • Fälligkeitstermine Steuern/Sozialversicherung April 2021 und Mai 2021.

Reinschauen lohnt sich.

Menü